Turmsanierung der Stephanuskirche

Wir sagen herzlichen Dank für die großzügigen Spenden, die uns für die Stephanuskirche zugegangen sind. Der Erlös des freiwilligen Gemeindebeitrages 2017 betrug 6 700 € für die Stephanuskirche und 300 € für die allgemeine Gemeindearbeit.

Bei der Schrottsammlung im November kamen insgesamt 4176 € zusammen.

Diese Spenden bringen uns einen großen Schritt weiter bei der Finanzierung dieses Bauvorhaben. Mittlerweile wurde der Antrag auf die denkmalschutzrechtliche Genehmigung der Sanierungsmaßnahmen gestellt. Wir hoffen, dass die Vorplanungen im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein werden, so dass Ende 2018 zuerst im Dachinnenbereich und dann zwischen März und Juni 2019 die Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden können