Einladung zum Weltgebetstag 2018
„Gottes Schöpfung ist sehr gut“ aus Surinam

Surinam ist das kleinste Land Südamerikas und doch eines seiner buntesten. Die Natur ist beeindruckend und bewundernswert. Regenwald bedeckt zu 95 Prozent das Land. Es ist einer der großen Sauerstoffspender der Erde.

Seine rund 540.000 Einwohner haben afrikanische, indigene, indische, javanische, europäische und chinesische Wurzeln.

Die Surinamerinnen sind stolz auf die Mischung ihrer Ethnien. Sind „moksi“, ein „Mischmasch“, was auch „gemeinsam“ bedeutet – in aller Unterschiedlichkeit.

Die Frauen aus Surinam laden ein, uns dieser Vielfalt zu öffnen und sie miteinander zu feiern.

Das Ruppertshofener Weltgebetstagteam hat dieses Jahr gemeinsam mit dem Team aus Durlangen/Spraitbach den diesjährigen Weltgebetstag vorbereitet. Alle Frauen sind herzlich eingeladen zur

  • Feier des Weltgebetstags am Freitag, den 2.März 2018, um 19.00 Uhr in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach.

Nach dem Gottesdienst lädt das WGT-Team zum fröhlichen Beisammensein bei köstlichen, surinamesischen Spezialitäten ins neue Gemeindehaus ein.

Wer möchte kann sich gerne der Fahrgemeinschaft anschließen:

  • Treffpunkt ist um 18.30 h. vor dem Pfarrhaus in Ruppertshofen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Aktivitäten 2018

  • Gottesdienst für Frauen und Mädchen
    Liturgie und viele Informationen aus Surinam
    Im Evang. Pfarrhaus Ruppertshofen

  • Liturgische Abendwanderung
    Frühsommer
    Besuch des Heilplanzengarten der Weleda
    September 2018

Ökumenischer Frauentreff

Wir sind ein Kreis von Frauen unterschiedlichen Alters und Konfession, die sich seit 2013 3 bis 4 mal im Jahr zu verschiedenen Veranstaltungen treffen.

Wir sind eine offene Gruppe und freuen uns immer über neue Gesichter bzw. über Anregungen und Vorschläge für unser Programm. 

Kontaktpersonen: Doris Sannwald-Schmid, Käthe Brunner