Fit für soziale Verantwortungjunior-Schülermentorenprogramm „Fit for Future“ -
gemeinsames Projekt in Ruppertshofen und Spraitbach

Seit den Pfingstferien 2017 trafen sich sieben Jugendliche zusammen mit den Pfarrern Reiner Kaupp und Stephan Schiek sowie Rebekka Bauer aus Hönig regelmäßig im Ruppertshofener Pfarrhaus zum junior-Schülermentorenprgramm. In den Kursabenden . . . lesen Sie hier weiter . . .

Ab 6. März 2017 gibt es auch in Schwäbisch Gmünd das Angebot LebensFaden – Orientierungsgespräche zur christlichen Patientenvorsorge.

Ein kleines ökumenisches Team von Ehrenamtlichen, die aus ihrem beruflichen Umfeld medizinisches, rechtliches, psychosoziales und theologisches Fachwissen und Beratungskompetenz mitbringen, führen im Wechsel die Gespräche.

Informieren Sie sich hier ausführlich