Herzlich willkommen auf den Seiten der
Evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen

Aktuelle Termine

Stifte machen Mädchen stark

Der Weltgebetstag unterstützt durch das Recycling von Schreibgeräten ein Team, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

Leere Stifte abgeben und Bildung anstiften!

Gewünscht sind: Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tipp-Ex-Fläschchen), Füllfederhalter und Füllerpatronen, auch Metallstifte

(nicht erlaubt: Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, scharfe Objekte)

Abgabemöglichkeit: in den Kirchen und im ev. Pfarrhaus.

Konkrete Infos kommen im neuen Jahr.

„Durstlöscher“ – Konficamp der Gesamtkirchengemeinde Schwäbischer Wald

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Konfirmandengruppen der evangelischen Kirchengemeinden Eschach, Göggingen-Leinzell, Ruppertshofen, Spraitbach und Täferrot zum vierten Distriktskonficamp auf dem CircArtivhof bei Gschwend. Neu dabei war in diesem Jahr die Konfirmandengruppe aus Ober- und Untergröningen.

Lesen Sie hier weiter...

„Ihr seid das Salz der Erde“ – Impulsgottesdienst

Am vergangenen Sonntag versammelten sich zahlreiche Gäste aus Ruppertshofen und Spraitbach im Pfarrgarten zum „Sommer-Impulsgottesdienst“. Dabei wurden die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gemeinde vorgestellt und bekamen ihre Konfirmandenbibel überreicht.

Lesen Sie hier weiter...

Stephanus braucht uns! Sponsorenlauf für die Stephanuskirche

„Die Stephanuskirche in Tonolzbronn, der zentrale Ort, wo wir unseren Glauben feiern, braucht unsere Unterstützung.“ Mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Stephan Schiek die Gemeinde im Gottesdienst. Und somit war auch die Motivation für diesen besonderen Sonntag benannt. Nach dem Gottesdienst konnte man sich in der Kirchgasse zum Sponsorenlauf anmelden oder es sich gleich auf den bereit gestellten Bänken gemütlich machen, um den insgesamt 107 Läuferinnen und Läufern zuzuschauen und sie anzufeuern.

Lesen Sie hier weiter...

Neuer Konfirmandenjahrgang 2018/19

Letzten Mittwoch hat das neue Konfirmandenjahr begonnen: Da die Gruppe mit 10 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Spraitbach und zwei aus Ruppertshofen relativ überschaubar ist, haben beide Kirchengemeinden beschlossen, die Gruppe zusammenzulegen. Pfarrer Reiner Kaupp und Pfarrer Stephan Schiek übernehmen gemeinsam die Verantwortung für die Gruppe.

Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden werden am

  • Sonntag, den 24. Juni beim Impulsgottesdienst der Gemeinde vorgestellt.

Die Konfirmation ist am Sonntag, den 12. Mai 2019 in der Michaelskirche in Spraitbach, das Konfirmandenabendmahl am Freitag, den 17. Mai 2019 um 18.00 Uhr in der Stephanuskirche in Tonolzbronn.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gottes Liebe in der Natur erleben

    Seit 2014 gibt es das ökumenische Netzwerk „Kirche im Nationalpark Schwarzwald“. Die württembergische Landeskirche ist dort mit Pfarrer Wolfgang Sönning von der Kirchengemeinde Baiersbronn-Mitteltal vertreten. Ute Dilg hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • „Prägend für eine ganze Generation“

    Im Evangelischen Oberkirchenrat in Stuttgart sind seit 10. Juli Exponate zum Leben und Wirken des württembergischen Pfarrers, Theologen und Liederdichters Otto Riethmüller (1889 - 1938) zu sehen, der als "Erfinder" der Jahreslosung gilt. Riethmüller starb am 19. November vor 80 Jahren.

    mehr

  • „Wir müssen uns als Christen in Europa stark machen“

    Am 7. Juli ist die Sommertagung der Landessynode zu Ende gegangen. Unter anderem diskutierten die Synodalen in einer Aktuellen Stunde über die gegenwärtige Asyldebatte, die Bestrebungen, Menschen an der Flucht nach Europa zu hindern und die aktuellen Pläne zu Transitlagern.

    mehr