Herzlich willkommen auf den Seiten der
Evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen

Kirchenwahl 2019

Informationen zur Kirchenwahl 2019 erhalten Sie hier.
 

Öffentliche Auflegung der Wählerlisten
für die Kirchenwahlen am 01.12.2019

Die Wählerlisten der Evang. Kirchengemeinde Spraitbach und der Evang. Kirchengemeinde
Ruppershofen sind wie folgt zur öffentlichen Einsichtnahme aufgelegt:

  • Montag, 21.10 und Freitag, 25.10. von 8–11 Uhr
    im Evang. Pfarramt Ruppertshofen, Erlenstr. 5
  • Dienstag, 22.10. bis Donnerstag, 24.10. von 8–11 Uhr
    im Evang. Gemeindbüro Spraitbach, Gschwender Str. 7

Aktuelle Termine

ChurchNight 2019

Am Samstag, den 26. Oktober laden die Kirchengemeinden der Gesamtkirchenkirchengemeinde Schwäbischer Wald alle Jugendlichen ab 13 Jahren und jungen Erwachsenen zur ChurchNight ein.

Gemeinsamer Beginn ist um 19.00 Uhr in der Michaelskirche in Spraitbach mit einem Jugendgottesdienst zum Thema „I want change – Mut zur Veränderung!“ Im Gottesdienst spielt eine Band von Musikern auf dem Schwäbischen Wald – die Besucher werden in einer offenen Phase zum selbst Mitmachen eingeladen.

Im Anschluss gibt es auf dem Kirchplatz verschiedene Spiel- und Aktionsangebote sowie einen Imbiss.

„Dem Glücklichen schlägt eine Stunde“

Gemeinsamer Gottesdienst der Gesamtkirchengemeinde Schwäbischer Wald und der Kirchengemeinden des Distrikts Frickenhofer Höhe

Am Sonntag, den 27. Oktober 2019 laden gleich zehn Kirchengemeinden zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein. Alle Gläubigen zwischen Gschwend und Täferrot, sowie Spraitbach und Untergröningen feiern miteinander um 10.00 Uhr in der Johanniskirche in Eschach.

Die Pfarrerinnen und Pfarrer der Gesamtkirchengemeinde Schwäbischer Wald und des Distrikts Frickenhofer Höhe des Kirchenbezirks Gaildorf haben einen Gottesdienst zum Thema „Dem Glücklichen schlägt eine Stunde“ vorbereitet. Ein besonderes Erlebnis wird wieder der Auftritt der Kirchenchöre und das Musizieren der Posaunenchöre der Gemeinden sein.

Parallel zum Erwachsenengottesdienst findet im evangelischen Gemeindehaus ein Kindergottesdienst statt.

Dort sind im Anschluss alle zu einem gemeinsamen Ständerling bei Kaffee und Hefezopf eingeladen.

Tansania – was für eine Reise

Vikarsehepaar Lisa und Janis Fels berichten am Montag, 04.11.,
19:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Spraitbach über ihr Studienjahr in Tansania

Informieren Sie sich hier

Schrottsammlung

Samstag, 2. November und Samstag, 9. November jeweils 9:00 bis 16:00 Uhr Parkplatz Stephanuskirche Tonolzbronn

Liebe Gemeindeglieder,

zur Finanzierung der Sanierung des Turmes unserer Stephanuskirche wollen wir wieder eine Schrottsammlung durchführen. Nutzen sie die Gelegenheit zum Entrümpeln und unterstützen sie uns mit ihrer „Spende“.

Zum Artikel.

Freiwilliger Gemeindebeitrag 2019
„Für meine Kirche habe ich etwas übrig!“

Sehr verehrte liebe Gemeindeglieder!

„Für meine Kirche habe ich etwas übrig!“

Mit diesem Motto wenden wir uns an Sie und bitten Sie um eine Spende für den Gemeindebeitrag Ruppertshofen. Sie unterstützen mit dieser Spende Ihre Kirchengemeinde in Ruppertshofen und helfen mit, dass wir auch weiterhin eine vielfältige und at­trak­tive Gemeindearbeit für die Menschen in Rup­pertshofen anbieten können.

Hier können Sie sich ausführlich informieren.

Du bist eingeladen!!!

Jeden Donnerstag (außer in den Ferien) 18.00 Uhr im Pfarrhaus Ruppertshofen zum  

Mädchenkreis*


Wir singen, hören spannende Geschichten undspielen tolle Spiele zusammen!

Kontakt: Gitti Stückle, 07175-4415

* für Mädels ab 9 Jahre

Abschluss der Bauarbeiten an der Stephanuskirche in Tonolzbronn

Nach der Sanierung des Kirchturmes an der Stephanuskirche in Tonolzbronn wurde auch eine Neugestaltung der Außenanlagen rund um die Kirche notwendig.

Zum Artikel.

Gemeinsam das Leben bestehen

Erntedankgottesdienst mit anschließender Einweihung der neu gestalteten Außenanlagen um die Stephanuskirche

Zu feierlichen Orgelklängen zogen die Kinder des Kindergartens Pfiffikus in die festliche geschmückte Stephanuskirche ein und bereicherten den Erntedankaltar mit ihren Erntegaben und Sonnenblumen. „Gemeinsam das Leben bestehen“ war das Thema des Familiengottesdienstes, den das Kindergartenteam zusammen mit Pfarrer Stephan Schiek vorbereitet hatte.

Zum Artikel

„Die Raiba sorgt für den guten Ton“

Spendenübergabe der Raiffeisenbank Mutlangen eG für die Mobile Kirche der Gesamtkirchengemeinde Schwäbischer Wald

Zum Artikel ...

“Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht” –
Auf den Spuren der Elisabeth von Thüringen

Ritter- und Burgfräuleinfreizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen

Zum sechsten Mal veranstaltete die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen die Ritter- und Burgfräulenfreizeit auf der Burg Steinegg bei Pforzheim. In diesem Jahr machten sich vierzehn ehrenamtliche Mitarbeitende zusammen mit 29 Mädchen und Jungs auf, um die Lebensgeschichte von Elisabeth, die vor 800 Jahren als Landgräfin von Thüringen lebte, nachzuerleben.

Zum Artikel

Schulhelfte für Sambia

Unter dem Motto: Weltweit Hoffnung schenken  konnten Kinder in Deutschland Schulhefte  für Kinder in Sambia gestalten und ihnen damit eine Freude machen.

„Viele Eltern in Sambia können ihre Kinder nicht oder nur unzureichend mit Schulmaterial ausstatten. Da ist die Freude natürlich groß, wenn die Kinder Schulhefte geschenkt bekommen – erst recht, wenn sie schön verziert oder mit einem Hefteinband gestaltet sind.“

Unser Mädchenkreis hat sich an dieser Aktion beteiligt und 20  Hefte schön gestaltet - wie auf dem Foto zu sehen. ist.

Insgesamt wurden über 700 Schulhefte nach Sambia geschickt - Jedes einzelne ist ein wahres Meisterwerk!

Schau mal vorbei beim Mädchenkreis >

Viel Spaß beim Fußball.Billard

Zum Abschluss vor den Sommerferien machten wir in kleiner Runde einen Ausflug zum Spielgolf nach Wetzgau. Trotz großer Hitze hatten wir beim Fußball.Billard viel Spaß miteinander.

Schau mal vorbei beim Mädchenkreis >

„Suche Frieden“

Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen veranstaltete zum elften Mal ein Zeltwochenende für Töchter zusammen mit ihren Vätern.

Inzwischen ist das Vater-Tochter-Wochenende zur Tradition geworden und so trafen sich acht Väter zusammen mit ihren Töchtern wieder auf der Götzenmühle bei Eschach.

Zum Artikel.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 14.10.19 | Etat 2020: Erstmals wieder weniger?

    Vier Tage lang - von Mittwoch bis Samstag - wird die Landessynode während ihrer Herbsttagung im Hospitalhof Stuttgart beraten. Es ist zwar das letzte Treffen des Kirchenparlaments vor der Neuwahl am 1. Dezember - doch die 98 Synodalen haben nichts weniger zu tun, als die knapp zwei Millionen Mitglieder zählende Kirche krisenfest zu machen.

    mehr

  • 12.10.19 | Glaube, Spaß und Großstadt

    „Wir übernachten in einer Kirche, das hab' ich noch nie gemacht.“ Der 13-jährige Lias Kühne aus Neulußheim bei Hockenheim bringt auf den Punkt, was für alle der rund 500 Mädchen und Jungen galt: Bei der dritten Konfi-Nacht von Freitag auf Samstag gab es viel Neues zu erleben - und jede Menge Spaß. Los ging's mit einer Stadtrallye durch das abendliche Stuttgart.

    mehr

  • 11.10.19 | Kirche ehrt einen mutigen Pfarrer

    Er gehört zu den fast unbekannten Widerstandskämpfern gegen das NS-Regime: der 1964 verstorbene Pfarrer Julius von Jan. Die Evangelische Julius-von-Jan-Kirchengemeinde Lenningen und die Evangelische Landeskirche in Württemberg wollen dazu beitragen, dass sich dies ändert.

    mehr