FaceTime

Erster doppel:punkt gestartet!

Zwei schwarze Sofas stehen schräg zu einander. Orangegelbe Scheinwerfer strahlen von schräg oben. Markus sitzt am Computer. auf dem Bildschirm wechselt er zwischen verschiedenen Kameraeinstellungen hin und her. Mein Telefon klingelt: „Kann ich euch jetzt auf Sendung schalten?“ Markus nimmt noch ein paar Einstellungen vor. Dann startet er den Countdown. Rebekka und Matthias laufen derweil mit Kärtchen in der Hand von links nach rechts. „Jetzt läuft der Teaser“ Noch 15 Sekunden. Wir sind live.

Nach drei Wochen intensiver Vorbereitung haben 10 junge Erwachsene den ersten Livestream-Jugendabend realisiert. Technisch lief noch nicht alles flüssig, aber das Team hat super zusammen gearbeitet.

Jetzt sind wir gespannt auf Runde zwei am 14 Juni. Um 19:30 Uhr auf sublan.tv/gottesdienste.

„FaceTime“ – Jugendkreis

Einen gelungenen Startup erlebten am Samstag die Teilnehmer des neuen Jugendkreises. Zu Beginn gab es eine Jagd auf Mister X, bei der in Gruppen per GPS Signal eine weitere Gruppe gefangen werden musste. Nach drei Runden konnten sich alle bei Punsch, Süßigkeiten, Tischkicker und Gesellschaftsspielen wieder aufwärmen. Nachdem von einigen ein leckeres Essen zubereitet wurde, konnte in entspannter Atmosphäre und bei guten Gespräche gemeinsam gegessen werden. Im Anschluss gab es eine kleine Andacht und eine kurze Lobpreiszeit. Der Abschluss bildete ein gemeinsames Brainstorming, wie die Zukunft dieses Projekts aussehen könnte. Und so hatten alle einen tollen Nachmittag mit viel Spaß und guten Ideen für die Zukunft.