„Ich bin dann mal unterwegs“ ... im Schwäbischen Wald
Jahresprogramm

„Der Weg wächst im Gehen unter deinen Füßen,

auf wunderbare Weise entfaltet sich

die Reise deines Lebens mit dem nächsten Schritt.“


Frieder Gutscher

Nachdem die letzten acht Jahre gut angenommen wurden, haben die Evangelischen Kirchengemeinden im Schwäbischen Wald in die neunte Runde gestartet und wollen neue Wege und geistliche Kirchenführungen kombinieren.

Bei unseren Pilgerspaziergängen in diesem Jahr werden wir verstärkt im Schwäbischen Wald unterwegs sein.

Neben Ausblicken auf unsere schöne Landschaft wollen wir besonders Einblicke in die landwirtschaftlich genutzte Natur nehmen und uns inspirieren lassen von den damit verbundenen Berufen und Menschen.

Zu meditativen Impulsen unterwegs und in den Kirchen laden uns das bewährte Unterwegs-Team und Gäste ein.

Sie sind herzlich eingeladen an einer „Ich-bin-dann-mal-unterwegs“- Wanderung mit Impulsen zu besonderen Berufen und geistlichen – Kirchen-Führungen dabei zu sein.

  • Neu ist, dass wir auch geh-eingeschränkte Menschen eine Teilnahme mit verkürzter Strecke ermöglichen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.