Mitarbeiterfest im Pfarrhaus

Im Namen des Kirchengemeinderates konnte Pfarrer Stephan Schiek knapp 60 Mitarbeitende aus unserer Kirchengemeinde zum Mitarbeiterfest im Pfarrhaus begrüßen. Nach einem Sektempfang trug er Gedanken zu einem Bild der Künstlerin Dorothee Krämer zur diesjährigen Jahreslosung vor. Gemeinsam stimmte die Mitarbeiterschaft das Lied „Quelle des Lebens“ an.

Gestärkt durch ein leckeres Essen erwarteten alle gespannt den Jahresrückblick in Bildern, dem alljährlichen Highlight des Festes. Erfreut erblicken sich einige auf den Fotos wieder.

Als Geschenk an die Mitarbeitenden hatte sich der Kirchengemeinderat in diesem Jahr ein Glas mit dem Aufdruck einer Grafik der Stephanuskirche ausgesucht. Dieses wurde mit persönlichen Worten von Pfarrer Stephan Schiek überreicht. Er dankte damit allen für ihr vielfältiges Engagement in der Gemeinde und gab gleichzeitig einen Ausblick auf die Aktionen im Jahr 2018. Neben den schon eingeführten Gruppen und Veranstaltungen überlegt die Kirchengemeinde ein neues Angebot für Senioren, wird die Zusammenarbeit mit der Nachbarkirchengemeinde Sparitbach intensivieren und lädt am Sonntag, den 10. Juni 2018 zu einem Sponsorenlauf für die Stephanuskirche nach Tonolzbronn ein. Ein weiterer Höhepunkt wird auch die Begegnungsreise in den Osterferien zu den Gemeinden von Pfarrer Reiner Kalmbach in Argentinien sein.